0351 8888 0430
Stromwechselhotline
powered by Stromvergleich.de
Besser vergleichen als blind vertrauen!
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl

Gewerbestrom

Dieser Rechner ist für die Gewerbetreibenden, die einen Stromverbrauch unter 30.000 kWh pro Jahr haben. Neben ihrem Verbrauch in Kilowattstunden sollten sie die Postleitzahl für das Gebiet, in dem ihr Unternehmen sitzt, angeben. Sie können zusätzlich den Anteil an Ihrem Verbrauch in der Nebenzeit angeben und eine Laufzeit für den Vertrag wählen. Weitere Optionen können Sie auswählen, zum Beispiel wenn für die Suche nur Ökostromtarife berücksichtigt werden sollen. Umso mehr Angaben ausgefüllt sind, umso präziser können die Tarife gefiltert werden.

Ratsam ist es als Vergleichsanbieter Ihren jetzigen Stromlieferanten einzutragen, damit Sie im direkten Vergleich sehen können, wie viel Geld einzusparen ist. Als Gewerbetreibender bezieht man generell eine höhere Menge Strom, als für einen normalen Haushalt. Deshalb gelten für diesen Bereich auch andere Tarife und der Strom wird als bezeichnet. Wenn man als Gewerbetreibender mehr als 30.000 Kilowattstunden pro Jahr verbraucht, wird der Strompreis nach Leistungsspitzen berechnet, das heißt es wird schon im Vornherein festgestellt, wie viel Strom an den Kunden geliefert wird.

Als gewerbetreibendes Unternehmen sollten Sie unbedingt vergleichen, wo bei Ihnen Einsparmöglichkeiten bestehen und deshalb den Vergleich der Tarife für Gewerbestrom mit dem Stromrechner vollziehen. Bei einem höheren Jahresstromverbrauch als 30.000 Kilowattstunden sollten Sie das Formular komplett ausfüllen, da die meisten großen Wert auf ein komplett ausgefülltes Formular legen und ansonsten keine Angebote ausstellen. Nun liegt es an Ihnen, ob Sie die Chance ergreifen und den Tarif wechseln und so ein paar Euro einsparen. Der Gewerbestrom Preisvergleich hilft Ihnen auf dem Weg zu günstigem Gewerbestrom.

Impressum